Aus Mainz.

Aus Mainz. Für die Welt.

Navigation Menu
Allianz BU: Erhöhungsoption flexibler

Posted on 24. Mrz 2014 in Finanzen, Versicherungen | Keine Kommentare

Die Allianz hat seit dem 1. Juli 2009 nicht nur die Beiträge ihrer Berufsunfähigkeits-Vorsorge in vielen Bereichen gesenkt, auch die Erhöhungsoptionen wurden noch flexibler gestaltet. Dadurch erzielte die BU beim Test der Stiftung Warentest die Note „sehr gut“. Vier Neuerungen bei der Allianz BU Die Allianz hat ihre Berufsunfähigkeits-Vorsorge...

Mehr

Posted on 21. Jan 2014 in Auto, Finanzen, Technik, Versicherungen | Keine Kommentare

Der Winter ist noch nicht vorbei, doch nach den Schneefällen der letzten Wochen klagen Autofahrer schon jetzt über Schlaglochschäden. Kann man die Kosten den Kommunen in Rechnung stellen? Verkehrssicherungspflicht: gilt für Kommune und Land Wer ist verantwortlich, wenn ein Fahrzeug aufgrund von Schlaglöchern Schaden nimmt? Die Kommune oder das Land, da sie...

Mehr

Posted on 19. Dez 2013 in Familie, Finanzen, Immobilien, My Home, Steuern, Vermögen | Keine Kommentare

Wer jetzt noch einen Wohnriestervertrag abschließt, kann sich die Zulagen sichern. Aber auch andere Bausparverträge stehen hoch im Kurs – in Zeiten unsicherer Märkte vertraut der Anleger wieder auf Immobilien. >Zum Jahresende werben die Bausparkassen besonders für Wohnriesterverträge, denn wer jetzt noch abschließt, kann die volle staatliche...

Mehr

Posted on 6. Mrz 2012 in Banken, Finanzen, Steuern | Keine Kommentare

Die USA ist ein Kompromiss mit Europa eingegangen und vereinfacht nun das stark umstrittene Steuergesetz FATCA. Darüber hinaus wurde eine breite Zusammenarbeit festgelegt. Die USA einigten sich auf einen Kompromiss mit Europa. Nach heftigem Aufstand der Finanzbranche teilte das amerikanische Finanzministerium nun mit, das geplante Steuergesetz zu...

Mehr

Posted on 9. Jan 2012 in Finanzen, Gesundheit, My Home, Versicherungen | Keine Kommentare

Wer durch Krankheit oder Unfall in seinem bisher ausgeübten Beruf nicht mehr arbeiten kann, hat keinen Anspruch auf staatliche Unterstützung, da er prinzipiell noch arbeitsfähig ist. Da die persönlichen Empfindlichkeiten oder Gehaltsvorstellungen nicht berücksichtigt werden, empfiehlt sich eine Berufsunfähigkeitsversicherung. ERGO BU: Verzicht auf...

Mehr