Aus Mainz.

Aus Mainz. Für die Welt.

Navigation Menu

Posted on 18. Apr 2014 in Haustiere, My Home, Versicherungen | Keine Kommentare

In einigen Bundesländern ist die Kampfhundehaftpflichtversicherung verpflichtend. Der Grund dafür liegt in den physischen Möglichkeiten der als Kampfhunde definierten Rassen. Doch nur wenige Versicherer bieten die Kampfhundehaftpflichtversicherung an. Kampfhunderassen: Liste der Rassen Welche Hunderassen als Kampfhunde eingestuft werden variiert von...

Mehr

Posted on 9. Apr 2014 in Finanzen, Versicherungen | Keine Kommentare

Selbst das Verschweigen eines „Skidaumens“ kann zu einer Leistungsverweigerung durch die BU führen. Um bei der Übersicht über Behandlungen nichts zu vergessen, empfiehlt es sich, die Aufstellung mit seinem Arzt durchzugehen. Die Nachrichten über Berufsunfähigkeitsversicherungen, die die Leistung im Ernstfall verweigern, häufen sich. Das...

Mehr

Posted on 7. Apr 2014 in Auto, Versicherungen | Keine Kommentare

Wer in einen Unfall verwickelt ist, sollte auf korrektes Vorgehen achten und sich nicht vorschnell vom Unfallort entfernen. Anderenfalls kann sich die Kfz-Versicherung weigern, den Schaden zu übernehmen. Bei einem Verkehrsunfall sollten Versicherte darauf achten, sich möglichst korrekt zu verhalten. Insbesondere eine Fahrerflucht, ein sich heimliches...

Mehr

Posted on 1. Apr 2014 in Familie, Gesundheit, My Home, Versicherungen | Keine Kommentare

Nach einem aktuellen Urteil des Bundessozialgerichts können Leistungen aus einer Zusatzversicherung auf das Arbeitslosengeld II (umgangssprachlich: Hartz IV) angerechnet werden. Wer eine entsprechende Zusatzversicherung zur Krankenversicherung abschließt, bekommt im Krankheitsfall ein Krankenhaustagegeld ausgezahlt. Arbeitslosengeld II: Krankenhaustagegeld...

Mehr

Posted on 28. Mrz 2014 in Familie, Finanzen, My Home, Vermögen, Versicherungen | Keine Kommentare

Sozialhilfe, Hartz IV – Worte, die in keinem Ohr gut klingen. Und davor soll die Berufsunfähigkeitsversicherung schützen? Gerade wer in jungen Jahren berufsunfähig wird, dem droht ein Abstieg bis hin zu Hartz IV. Die gesetzliche Absicherung reicht lange nicht und auch eine mögliche Umschulung garantiert keinen Arbeitsplatz. Die gesetzliche...

Mehr