Aus Mainz.

Aus Mainz. Für die Welt.

Navigation Menu

Posted on 17. Feb 2007 in Mobile Geräte, Recht, Technik, Wirtschaft | Keine Kommentare

Seit 1.1.2007 müssen Gewerbetreibende die neuen Regelungen wie etwa die Impressums-Pflicht zu Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen beachten. Die Regelungen gelten nicht nur für den klassischen Briefverkehr, sondern auch für die Korrespondenz per E-Mail. Pflichtangaben in der E-Mail Nach neuen Vorschriften im Handelsgesetzbuch (HGB), Aktien-Gesetz (AktG) und...

Mehr

Posted on 14. Dez 2006 in Freizeit, Marketing, Mobile Geräte, Online-Games, Technik, Wirtschaft | Keine Kommentare

Bisher prägen Pull-Kampagnen und Push-Kampagnen den Mobile Marketing-Markt. Synonym stehen beide Prinzipien für die aktive versus passive Teilnahme des Handybesitzers an einer Werbe-Aktion. Während der Handynutzer in einer Pull-Kampagne den Handy-Content, der über andere verschiedene Medien kommuniziert wird, aktiv aufruft, trifft ihn die Werbebotschaft in...

Mehr

Posted on 24. Jul 2006 in Freizeit, Internet, Recht, Shopping, Technik, Wirtschaft | Keine Kommentare

Bereits das Einstellen von Verkaufswaren und Artikeln auf eBay und das Freischalten der Angebotsseite (der Auktion auf eBay) führen zu einer verbindlichen, seitens des Anbieters vorweggenommenen Annahme für das Höchstgebot. Daraus folgt, dass beide Seiten, nämlich sowohl der Anbieter (Verkäufer auf ebay) als auch der Höchstbietende (Meistbietender,...

Mehr
Geschützte Namen: FIFA und WM ? Sicher werben mit der WM

Posted on 8. Mai 2006 in Freizeit, Kino & TV, Marketing, Recht, Sport, StartUps, Welt, Wirtschaft | Keine Kommentare

Viele Unternehmer überlegen, ob und wie sich die enorme gesellschaftliche und mediale Bedeutung der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 für eigene Produkte oder Werbung nutzen lässt. In Frage kommen sowohl Angebote, die direkt etwas mit der WM zu tun haben, als auch werbende Maßnahmen, die an die WM anknüpfen. Hierbei stellt sich eine Vielzahl rechtlicher...

Mehr

Posted on 17. Jan 2006 in Arbeitsmarkt, Finanzen, Recht, StartUps, Steuern, Vermögen, Versicherungen, Wirtschaft | Keine Kommentare

Im Arbeitsförderungsrecht kann sich eine sozialrechtliche Beratung besonders auch für Existenzgründer lohnen. Bekannte Leistungen sind das Überbrückungsgeld und der Existenzgründungszuschuss zu einer so genannten Ich-AG. Arbeitsagentur fördert Existenzgründer Hier ist auch unbedingt an das so genannte Arbeitslosengeld II, die Grundsicherung für...

Mehr