Italienischer Wohnstil: mediterrane Lebensart mit Flair

6

Mediterraner bzw. Italienischer Wohnstil ist uns allen ein Begriff. Die Italiener sind bekannt für gutes Essen, edlen Wein und chices Styling. Auch in Sachen Möbeldesign beweisen die Südländer meisterliche Designerkunst. Interieur und Wohnaccessoires versprühen Charme und mediterranes Flair. Klassische Möbel oder moderne Möbel sind geprägt von natürlichen Materialien wie Rattan, Holz oder Stein, warme Farben dominieren den Wohnstil.

Ob Küche, Bad oder Wohnzimmer – die Einrichtungsgegenstände versprühen Spannung, Dynamik und Temperament. Verputzte Wände in strahlenden Farben oder Steinböden kennzeichnen den typisch italienischen Wohnlook. Stühle im Bistrostil passen zu schweren Samtvorhängen, italienischen Ledersofas oder bunten Teppichen. Der italienische Wohnstil ist kombinierbar mit minimalistischen Styles oder mit dem rustikalen Landhauslook. Im Fokus stehen Stoffe wie Leinen oder Baumwolle, die sommerliche Leichtigkeit verströmen.

Italienischer Wohnstil: Zeitgemäßes Design in hoher Qualität

Italienische Designer sind seit jeher bekannt für erstklassige Qualität. Funktion und Optik moderner Möbelprogramme sind auf individuelle Anforderungen zugeschnitten. Italienischer Wohnstil ist eine Mischung aus Klassik und Moderne. Antike Holzmöbel machen sich optisch auf Natursteinböden gut, passen aber genauso zu Parkettböden oder Teppichen. Verchromte Gartenmöbel in filigraner Optik machen Terrassen und Balkone zum Hingucker.

Besonders beliebt sind Sofas in puristischen Italien-Designs, die zu jedem Wohnlook passen. Elegante Stoffsofas und italienische Ledersofas gibt es auf https://www.vonwilmowsky.com/schlafsofas/designer-schlafsofas, einer Website mit einer Vielzahl Designersofas italienischer Hersteller wie Natuzzi oder cattelan italia. Die Möbel sind von hochkarätiger Handwerkskunst, lassen sich mit verschiedenen Stilen kombinieren, sind klassisch, modern und versprühen einen Hauch Noblesse. Ob puristisch oder Chesterfield-Stil – für jeden Wohnlook gibt es das passende Interieur.

Mediterraner Wohnstil: moderne Formen in kontrastreichen Farben

Der italienische, mediterrane Wohnstil ist facettenreich, spannend und fantasievoll. Moderne Formen und kontrastreiche Farben bringen Frische und Dynamik in Wohnräume. Oft verwenden Designer Chrom, geschwungene Elemente oder Materialmixe, um Möbeln eine persönliche Note zu verleihen. Mal klassisch, mal extravagant, mal gediegen – in der italienischen Möbelwelt findet sich jede Spielart. Typisch italienisches Rot, aber auch Königsblau oder strahlendes Weiß sind in dieser Saison bevorzugte Farbnuancen.

Stühle aus Stahl, italienische Ledersofas oder Stühle aus Rattangeflecht stehen nach wie vor ganz hoch im Kurs. Vasen oder Kübel aus Terrakotta, gestreifte Tischwäsche und sonnengelbe Kissen sind Accessoires, die den mediterranen Wohnstil abrunden. Auch Mosaike in kräftigen Farben sind Dauerrenner des Italien-Style. In einem italienisch eingerichteten Haus herrscht ganz besonderes Ambiente, geprägt von Leichtigkeit und einem Schuss Temperament.

About Author

doppelklicker

Du willst wissen, was wirklich wichtig ist? Der Doppelklicker sagt es dir. Lies es. Jetzt. Du willst es doch auch!

6 Kommentare

  1. Avatar

    Hallo, warum bringt ihr nicht mal ein paar gute Fotos von den Möbeln von denen ihr schreibt? „Designersofas von Natuzzi oder cattelan italia“ hört sich ja recht schick an. Aber ich muss sowas auch mal sehen. Oder soll ich nach Bildern googeln?

    • doppelklicker
      doppelklicker on

      Hallo Birgit,
      das werden wir uns zu Herzen nehmen und beim nächsten Mal wenn wir über Möbel schreiben ein paar coole Shots von den Prachtstückern dazu stellen. Insofern danke für den Tipp.
      Viele Grüße und auf bald!

  2. Avatar
    Susanne Reuter on

    Hallo

    Euer Bild lässt mich an den Urlaub im letzten Jahr denken. Euer Artikel würde mir noch mehr Freude bereiten, wie schon meine Vorredenerin angesprochen hat, wenn mehr schöne Bilder zu sehen wären. Dieser Wohnungsstil mit seinen warmem Farben beim Fußbodenbelag, bei den Möbeln, bis hin zu der Deco, den Vorhängen würde noch viel ansprechender sein, mehr Lust machen alles rauszuwerfen und sich einzurichten mit den typischen italienischen Farben.

    LG
    sUSANNE

    • doppelklicker
      doppelklicker on

      Hallo Susanne

      Habe deine Vorschläge gelesen und kann durchaus verstehen, dass du dir mehr Bilder wünschst. Ist halt nunmal so, dass man wenn man Bilder sieht, es sich einfach besser vorstellen kann.

      Danke dir
      LG

    • doppelklicker
      doppelklicker on

      Hallo Susanne

      Leider habe ich immer noch keine schöne Biler beibekommen und wenn dann muss es einfach Klasse aussehen und euch auch nasprechen. Ich bin weiter auf der Suche.

      LG

  3. Avatar

    Auch ich hätte gerne ein paar Bilder von den Einrichtungen gesehen. Sonst finde ich den Artikel sehr anregend und interessant. Der italienische Stil ist sehr speziell, da er einerseits sehr hochwertig und stilvoll ist, aber zugleich warm und komfortabel ist.

Reply To Susanne Reuter Cancel Reply