Aus Mainz.

Aus Mainz. Für die Welt.

Navigation Menu
Feb28

Traumhaus – Was Sie sich leisten können

Gepostet am Feb 28 von

Da sich die Zinsen auf einem historischen Niedrigzinsniveau bewegen, können sich so viele Menschen wie nie zuvor ihren Traum vom Haus verwirklichen. Wir erklären, welches Haus Sie sich leisten können. Traumhaus: mieten oder kaufen? Insbesondere in einer Niedrigzinsphase, wie sie aktuell besteht, ist die Frage: „mieten oder kaufen“ bei einem Haus so wichtig wie noch nie zuvor. Denn wer möchte schon mieten, wenn er zum selben oder sogar niedrigeren Betrag auch kaufen kann? Selbst dann, wenn die monatliche Belastung durch die Finanzierung etwas höher sein sollte als die Miete, profitieren Käufer durch den Wert der Immobilie und haben nicht wie bei einer Miete monatlich für etwas gezahlt, was ihnen nicht gehört. Wir erläutern dies am Beispiel eines Mieters, der monatlich 1000 € netto Miete zahlt: Kaufpreis des Traumhauses: 450.000 € vorhandenes Eigenkapital: 10.000 € Zinsbindung: zehn Jahre Tilgung: ein Prozent schuldenfrei: nach 30 Jahren und fünf Monaten Gesamtkostenkredit: 609.052 € Würde hingegen die Mietwohnung in diesem Zeitraum weiterhin bewohnt werden, so würde hier die Miete durch eine Mietsteigerung von 1,5 % im Jahr letztendlich auf 1599,97 € monatlich steigen....

Fremdwährungskredit - die richtige Strategie
Jan16

Fremdwährungskredit – die richtige Strategie

Gepostet am Jan 16 von

Bei einem Fremdwährungskredit handelt es sich um eine hochspekulative Kreditform. Wie mit einem Fremdwährungskredit am besten umgegangen wird, ist von den individuellen persönlichen Vorlieben und der eigenen Risikoeinstellung abhängig. Was ist ein Fremdwährungskredit? Ein Fremdwährungskredit ist ein Kredit, der in einer fremden Währung aufgenommen und dies auch im Kreditvertrag so fixiert wurde. Ein Fremdwährungskredit hat sich mittlerweile zu einem eigenständigen Geschäftsfeld entwickelt und dadurch ist es möglich, sich trotzdem das Darlehen in der eigenen Währung auszahlen zu lassen. Dasselbe gilt übrigens auch dann, wenn der Kredit zurückgeführt wird. Dieses ist allerdings nur dann möglich, wenn es in dem Land, in dem der Fremdwährungskredit aufgenommen wurde, keine Devisenbeschränkungen gibt. Dies ist beispielsweise in Deutschland der Fall. Andernfalls muss zuvor eine Genehmigung eingeholt werden. Wie mit einem Fremdwährungskredit umzugehen ist, dafür gibt es keine Strategie, die auf alle Kreditnehmer und alle Kreditverträge gemeinsam zutrifft. Denn dies ist immer von der eigenen Risikoeinstellung und den persönlichen Umständen abhängig. Ein weiterer wesentlicher Faktor, der dafür verantwortlich ist, ist auch die Restlaufzeit. Ein Fremdwährungskredit wird für zwei verschiedene Zwecke verwendet: Darlehen mit besonders günstigen...

Jägerprüfung in der EU: Welche werden anerkannt?
Dez22

Jägerprüfung in der EU: Welche werden anerkannt?

Gepostet am Dez 22 von

Viele Jäger wünschen sich eine Jägerprüfung in der EU, nach der sie in allen europäischen Ländern mit einem EU Jagdschein jagen können. So einfach sind die Regelungen jedoch leider nicht. Statt einheitlichem Jagdschein gelten nicht nur national sondern sogar regional Unterschiede bei der Erlaubnis zur Jagd. Wenn Sie als Jäger in Deutschland einen gültigen Waffenschein besitzen, dürfen Sie damit in Österreich, Dänemark, Schweden, Kanada oder den USA nicht ohne weiteres Wild schießen. Wir klären die wichtigsten Fragen zum Thema Jägerprüfung in der EU. Gibt es eine allgemeine Jägerprüfung in der EU? Trotz vereinzelter Bemühungen in der Politik gibt es bisher keine einheitliche Jägerprüfung in der EU und keinen grenzübergreifenden EU Jagdschein. Stattdessen gelten in jedem Land andere Prüfungen mit mehr oder weniger großem Umfang. Die deutsche Jägerprüfung gilt als besonders schwierig und umfangreich. Während hierzulande Fachwissen in praktischen und theoretischen Prüfungen unter Beweis gestellt werden muss, regelt in anderen Ländern Geld die Berechtigung für Jagden. Wer darf in Deutschland auf Jagden gehen? Die Regelungen für den Jagdschein sind in Deutschland klar formuliert. Hierzulande muss eine Jägerprüfung abgelegt werden, nach...

Ökostrom: Was ist das? Wer bietet ihn an?
Dez21

Ökostrom: Was ist das? Wer bietet ihn an?

Gepostet am Dez 21 von

Die Politik hat mit dem Atomausstieg bereits ein klares Zeichen gesetzt: weg von der Atom- und Kernenergie und damit den umweltbelastenden Energiequellen. Der Schutz unseres Klimas und der Umwelt als höchstes Gut. Auch viele Privatpersonen setzen mehr und mehr auf grünen Strom. Doch was ist Ökostrom eigentlich genau und wer bietet ihn an? Ökostrom: Grüner Strom aus erneuerbaren Energien Immer mehr Menschen ist es nicht mehr egal, woher genau ihr Strom kommt. Viele wollen selbst einen ganz persönlichen, eigenen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten. Die Botschaft, die die Menschen mit dem Wechsel zu einem Ökostrom-Anbieter vermitteln, ist klar: weg vom klassischen Gas-, Kohle- und Atomstrom, hin zum umweltfreundlichen, ökologische Produkt aus der Dose. Doch was versteht man unter dem Begriff „Ökostrom“ genau und wie wird dieser überhaupt erzeugt? Ökostrom wird mit Hilfe regenerativer, also erneuerbarer Energiequellen erzeugt. Der Unterschied zu den „gängigen“ Stromerzeugungs-Methoden liegt auf der Hand: die Gewinnung von Ökostrom ist – wie es in Fachdiskussionen immer heißt – „ökologisch vertretbar“. Dies meint, dass bei der Erzeugung des Stroms bzw. der dafür benötigten Energie, die Umwelt nicht...

EU Jagdschein: Gibt es ihn überhaupt?
Dez20

EU Jagdschein: Gibt es ihn überhaupt?

Gepostet am Dez 20 von

Die Frage nach einem EU Jagdschein beschäftigt jeden begeisterten Jäger früher oder später. Schließlich befinden sich einige der schönsten Jagdgebiete außerhalb Deutschlands, wie zum Beispiel in den Wäldern Skandinaviens oder den Bergregionen Österreichs. Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um die Jagdlizenz jenseits der deutschen Grenzen. Finden Sie heraus, unter welchen Voraussetzungen Sie im Ausland jagen dürfen und wie es sich mit dem EU Jagdschein verhält. Gibt es einen EU Jagdschein? Die Frage nach der Existenz von einem EU Jagdschein ist mit einem klaren Nein zu beantworten. Regelungen für den Waffenschein und den Jagdschein sind in jedem Staat unterschiedliche gehalten. Wer zum Beispiel in Deutschland die Jägerprüfung erfolgreich abgelegt hat und einen Waffenschein besitzt, darf damit nicht automatisch auch in der Schweiz, Dänemark oder Polen auf die Jagd gehen. Zwar gab es einige Versuche seitens verschiedener Regierungen, einen einheitlichen EU Jagdschein einzuführen, sie blieben bisher jedoch ohne Ergebnis.   Regelungen zum Jagdrecht in Deutschland Das Jagdrecht in Deutschland ist klar geregelt. Zunächst muss ein angehender Jäger das so genannte Grüne Abitur ablegen. Damit ist die einheitliche Jagdprüfung...

Alte Trecker: MAN gesuchte Sammlerstücke!
Dez19

Alte Trecker: MAN gesuchte Sammlerstücke!

Gepostet am Dez 19 von

Alte Trecker MAN – bei diesen Worten beginnen die Augen eines echten Traktorenfans zu leuchten und leidenschaftlichen Sammlern und Schraubern geht das Herz auf. Ackerschlepper, Traktoren mit Allrad und echte Oldtimer sind beliebte Sammlerstücke auf dem Markt. Nicht nur der Landwirt reibt sich beim Anblick begeistert die Hände, sondern auch Fans der landwirtschaftlichen Nutzfahrzeuge erfreuen sich an ihrem Anblick auf Ausstellungen und Treffen. Seit vielen Jahren dominiert unter den zahlreichen Herstellern für alte Trecker MAN die Sammlerszene. Faszination Alte Trecker MAN Unter den vielen Herstellern von Treckern ist MAN eines der bekanntesten Unternehmen mit langer Tradition. Was lange Zeit als Nutzfahrzeug in der Landwirtschaft galt, wird mehr und mehr zum heiß begehrten Sammlerstück. Ist der Hersteller für alte Trecker MAN, kann getrost von einer Wertanlage ausgegangen werden. Die Schlepper steigen seit Jahren im Preis und erfreuen sich einer immer größeren Fangemeinde. Das gilt jedoch nur für die alten Traktoren, die noch in zahlreichen Scheunen und Garagen achtlos abgestellt sind.   So wird aus der Rostlaube ein Sammlerstück Für einen Liebhaber von Treckern spielt der Zustand des Gefährts zunächst kaum...