Aus Mainz.

Aus Mainz. Für die Welt.

Navigation Menu

Autor Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Meine letzten Beiträge

Der Bungalow aus dem Baukasten: Moderne Fertighäuser als Alternative

Posted on 30. Jul 2018 in Top | Keine Kommentare

Der Hausbau in Massivbauweise ist teuer, zeitraubend und oft mit großem Stress und Ärger verbunden. Fertighäuser sind hingegen schnell gebaut und obendrein häufig um einiges günstiger. Inzwischen stimmt aber auch die Qualität moderner Bungalows. Ist der Bungalow endlich ausgereift? Der Bungalow ist ein zumeist eingeschossiges Wohngebäude, das die...

Mehr
Erfolgreich online spielen: Tricks und Tipps, die kaum einer kennt

Posted on 16. Jul 2018 in Top | Keine Kommentare

Es gibt sie, die Spieler, die mit ihrem liebsten Hobby reich geworden sind. An diesen Beispielen halten sich die Spieler hoch, die es immer wieder versuchen und damit letzten Endes nur das Casino reich machen. Mathematisches Geschick oder Glück? Nicht jeder Gewinner eines hoch dotierten Glücksspiels hat auf eine Strategie gesetzt, um sein Vorhaben zum...

Mehr
Waterloo: Napoleons größte Niederlage

Posted on 16. Jul 2018 in Top | Keine Kommentare

Waterloo ist der Inbegriff der Niederlage schlechthin. Was für die Franzosen das Ende des napoleonischen Zeitalters markierte, war für den Rest Europas ein erster Vorgeschmack auf Allianzen der Zukunft – aber auch auf den Nationalismus des folgenden Jahrhunderts. Das Ende der napoleonischen Kriege Zwischen 1803 und 1815 eroberte der französische Feldherr...

Mehr

Posted on 9. Jul 2018 in Top | Keine Kommentare

Schon fast zwei Jahrzehnte ist es her, dass der Untergang der Kursk Schlagzeilen machte. Bis heute bleiben viele Rätsel ungelöst. Am meisten beschäftigt die Hinterbliebenen die Frage, ob die Mannschaft eine Überlebenschance hatte, die durch das Zögern der Regierung vertan wurde. Zwei Explosionen erschütterten die Kursk während einer Übung Am 12. August...

Mehr