Bei der Formulierung der Sorgerechtsverfügung helfen Vorlagen

0

Eine Sorgerechtsverfügung ist vor allem für Alleinerziehende wichtig. Wer Hilfe bei der Formulierung benötigt, kann auf Vorlagen im Internet zurückgreifen. Die Sorgerechtsverfügung ist eine Art Testament, die darüber informiert, wen sich Eltern als Vormund für ihre Kinder wünschen, wenn sie selbst nicht mehr da sind.

Familiengericht erwartet Sorgfalt wie beim Testament

Das Aufsetzen einer solchen Verfügung sollte, damit sie vom Familiengericht ernst genommen wird, ebenso sorgfältig wie bei einem Testament erfolgen. Eine handschriftliche Erklärung, unterschrieben und mit Datum versehen, sollte im Idealfall in Anwesenheit von Zeugen erstellt werden. Diese kann dann bei einem Anwalt oder Notar oder an einem anderen Ort deponiert werden, an dem es für das Gericht leicht auffindbar ist. Dabei kann es sich auch um die Kita des Kindes handeln oder aber die als Vormund gewünschte Person verwahrt das Dokument selbst. Es ist sowieso ratsam, dass die ausgewählte Person informiert ist, ebenso wie ältere Kinder, die ein Widerspruchsrecht besitzen, wenn sie mit der Wahl der Eltern nicht einverstanden sind.

Das Problem der Formulierung der Sorgerechtsverfügung

Viele Menschen würden wohl vor einem leeren Blatt sitzen und nicht wissen, wie sie anfangen sollen. Damit die Formulierung der Sorgerechtsverfügung nicht zur Qual wird oder das Aufsetzen gar daran scheitert, finden sich Vorlagen und Muster im Internet. In diese können Namen und Adresse der als Vormund gewünschten Person eingetragen werden. Darüber hinaus bieten Vorlagen auch die Möglichkeit, Personen explizit von der Vormundschaft auszuschließen.

Gerade für Alleinerziehende, die verhindern wollen, dass das Sorgerecht auf den anderen Elternteil übergeht, ist diese Möglichkeit entscheidend. Es gilt hier jedoch, gute Gründe anzugeben, warum eine Person nicht geeignet ist, für das weitere Wohlergehen des Kindes zu sorgen. Dies wäre zum Beispiel dann gegeben, wenn eine Person ein Alkoholproblem hat oder aber auch weit entfernt wohnt und daher rein räumlich keine enge Bindung zu dem Kind hat. Generell ist es zu empfehlen, einen Vormund zu finden, der es dem Kind ermöglicht in dem ihm vertrauten Lebensumfeld zu bleiben.

Vorlage Sorgerechtsverfügung:

Vordrucke teils kostenlos downloaden

Vorlage Sorgerechtsverfügung: kostenloser Vordruck bei der Downloads.ch, dem Schweizer Software Portal
Vorlage für beide Elternteile

Vorlage Sorgerechtsverfügung: Vordruck bei der DVZ – Deutsche Verfügungszentrale AG
Download Musterformular I
Download Musterformular II

About Author

Du willst wissen, was wirklich wichtig ist? Der Doppelklicker sagt es dir. Lies es. Jetzt. Du willst es doch auch!

Leave A Reply